Der 2-Minuten-Histamin-Test
Jetzt online ausfüllen und eine Wahrscheinlichkeits-Diagnose erhalten!

10 % für dich

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 % Rabatt sichern!

Was Du zusätzlich erhältst:

✅  GRATIS Onlinekurs, Lebensmittel-Liste, E-Book, Ernährungs-Symptom-Tagebuch, u.v.m.

✅  Exklusive Rabatte und Infos rund um das Thema Histamin-Intoleranz und histaminarme Ernährung

✅  Als erstes von neuen Produkten und Aktionen erfahren

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Keine unnütze Werbung.
Du kannst Dich jederzeit abmelden.

Maracuja Cheesecake
Dieses Rezept ist: glutenfrei, histaminarm, vegetarisch
🕑 Zubereitungszeit: 100 Minuten

Maracuja Cheesecake

 

Dieser fruchtige und histaminarme Maracuja Cheesecake schmeckt nach Sommer! Hole dir jetzt ein bisschen Urlaubsfeeling nach Hause.

Zubereitung

Die Haferkekse in einer Plastiktüte mit dem Nudelholz zermahlen. Die gemahlenen Mandeln und die geschmolzene Butter miteinander verrühren. Die Springform mit Backpapier auslegen und den Keksteig fest auf den Boden drücken.

Alle Zutaten für die Creme gut verrühren bis eine cremige Masse entsteht. Der Frischkäse sollte Zimmertemperatur haben damit er sich schön cremig verrühren lässt und keine Klumpen bildet.
Die Creme auf dem Keksboden geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 1 Stunde goldbraun backen.
Den Kuchen abkühlen lassen und für 1-2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
Für die Maracujacreme die Maracuja halbieren und das Fruchtfleisch in einen Topf geben. Mangosaft und Apfelpektin gut unterrühren und unter ständigem Rühren ca. 2 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen und direkt auf dem Kuchen verteilen. Die Maracujacreme abkühlen lassen und Kuchen ggf. nochmal in den Kühlschrank stellen.
Zubereitungszeit: 20 Min. + Backzeit ca. 1 Stunde

Unser Tipp

Statt Haferkeksen kannst du auch feine Haferflocken mit Butter, gemahlenen Mandeln (1) und etwas Ahornsirup als Basis verwenden.

Generelle Anmerkung

Wir halten uns bei allen Zutaten an die SIGHI-Liste. Die hier verwendeten Zutaten gehören überwiegend der Kategorie 0 an, das heisst "histaminarm“. Manchmal verwenden wir aber auch Zutaten der Kategorie 1, das heisst zum Beispiel: "Verträglichkeit bei einer Histamin-Intoleranz nicht geklärt", "in größeren Mengen unverträglich" oder "gilt als Histamin-Liberator". Hier muss wie immer die individuelle Toleranzgrenze vorsichtig ausgetestet werden, deshalb markieren wir alle Zutaten dieser Kategorie mit (1) und alle, die als histaminreich gelten, mit (2).
Zutaten für 2 Portionen
Für den Boden
  • 100g Haferkekse
  • 60g gemahlene Mandeln (1)
  • 50g Butter
Für die Creme 
  • 1 EL Pfeilwurzmehl
  • 2 EL Wasser
  • 400g Quark
  • 350g Frischkäse
  • 4 Eigelb
  • 100g Kokosblütenzucker
  • 2 EL Acerolasaft
Für die Maracujacreme
  • 2 Maracuja (1)
  • 50ml Mangosaft (1)
  • 1 TL Apfelpektin

Teile das Rezept mit deinen Freunden

0
    0
    Dein Warenkorb
    Du hast noch nichts in deinem Warenkorb.