Gebackene Spargel Sticks
Dieses Rezept ist: glutenfrei, histaminarm, vegetarisch
🕑 Zubereitungszeit: 20 Minuten

Gebackene Spargel Sticks

Wenn es mal wieder schnell gehen muss, solltest du diese histaminarmen gebackenen Spargel Sticks unbedingt ausprobieren. Einfach wahnsinnig lecker!
Zubereitung
Den Spargel waschen und schälen. In eine Auflaufform geben. Bratolivenöl, Paprikapulver, Knoblauchpulver und Hista Kräutersalz verrühren und auf dem Spargel verteilen. Den geriebenen Gouda über den Spargel streuen.   Im vorgeheizten Ofen 15 Minuten bei 200 Grad backen. Dazu passt gut ein histaminarmer Gemüseaufstrich zB. mit Paprika.
Unser Tipp
Statt Gouda kannst du ebenso geriebenen Mozzarella verwenden.
Gebackene Spargel Sticks

Generelle Anmerkung

Wir halten uns bei allen Zutaten an die SIGHI-Liste. Die hier verwendeten Zutaten gehören überwiegend der Kategorie 0 an, das heisst "histaminarm“. Manchmal verwenden wir aber auch Zutaten der Kategorie 1, das heisst zum Beispiel: "Verträglichkeit bei einer Histamin-Intoleranz nicht geklärt", "in größeren Mengen unverträglich" oder "gilt als Histamin-Liberator". Hier muss wie immer die individuelle Toleranzgrenze vorsichtig ausgetestet werden, deshalb markieren wir alle Zutaten dieser Kategorie mit (1) und alle, die als histaminreich gelten, mit (2).
Zutaten für 2 Portionen
  • 350 g weißer Spargel (schälen)
  • 30 g kleingeriebener junger Gouda
  • 3 EL Bratolivenöl
  • 0,5 TL Paprikapulver
  • 0,5 TL Knoblauchpulver
  • histaminarmes Kräutersalz
  • 140g histaminarmer Gemüseaufstrich

Teile das Rezept mit deinen Freunden

0
    0
    Dein Warenkorb
    Du hast noch nichts in deinem Warenkorb.